24. Feb

Dr. Elisabeth Pittschieler zaubert ein strahlendes Lächeln

Schöne, gerade und strahlend weiße Zähne wirken ästhetisch und machen attraktiv. Sie tragen zum eigenen Selbstbewusstsein bei. Befreit lächeln zu können steigert die Lebensqualität. Daher ist es nur natürlich, wenn auch Sie sich makellose Zahnreihen wünschen. Wir verraten sicher kein Geheimnis, wenn wir Ihnen sagen, dass dies den meisten Menschen nicht von Natur aus vergönnt ist. Daher helfen wir oft mit einer kieferorthopädischen Behandlung etwas nach, um Kiefer- und Zahnstellungen zu verschönern. Doch die Zahnfarbe lässt sich natürlich mit einer Zahnspange nicht verändern. Was können Sie also tun, um eine gesund und natürlich wirkende Aufhellung der Zähne zu erreichen? Grundsätzlich trägt zum Erhalt einer schönen Zahnfärbung die regelmäßige professionelle Zahnreinigung bei. Die Farbe Ihrer Zähne kann aber bereits von Natur aus etwas dunkler ausfallen. Außerdem verändert sich im Laufe des Lebens das Gebiss. Genussmittel wie z.B. Kaffee, Tee und Säfte, aber auch die notwendige Einnahme von Medikamenten können zu einer schleichenden Verfärbung der Zähne führen. Die gute Nachricht lautet: das ist kein Umstand, mit dem Sie sich abfinden müssen - die moderne Zahnmedizin in unserer Ordination kann dabei helfen, dass Sie sich schon bald wieder über wunderschöne, weiße Zähne freuen können! Möglich macht das ein sogenanntes Bleaching. Das ist eine schonende Methode zur Aufhellung Ihrer eigenen Zähne. Während dieser Behandlung hellen wir die Zähne Schritt-für-Schritt auf, um zu gewährleisten, dass wir exakt das gewünschte Farbergebnis erreichen. Die fachmännische Ausführung in unserer Ordination mittels ganz genauer Dosierung des optimierten Wirkstoffes sorgt für eine harmonische und natürlich wirkende Aufhellung. Fragen Sie sich, ob auch die “do-it-yourself” Bleaching Produkte aus der Drogerie empfehlenswert sind? Nun, die professionelle Ausführung bietet gegenüber den Präparaten für zu Hause einige Vorteile. Zum einen kann bei einem Bleaching in der Ordination vorab sichergestellt werden, dass das Gebiss wirklich gesund und bereit für eine Aufhellung ist. Damit meinen wir, dass das Zahnfleisch gesund ist und natürlich alle Zähne frei von Karies sind. Auch eine professionelle Zahnreinigung gehört vorab zum Bleaching-Programm mit dazu. Das ist daheim nicht möglich. Risiken im Sinne von schädigenden Veränderungen an der Zahnoberfläche gibt es bei einer professionellen Zahnaufhellung nicht. Außerdem ist die exakte Dosierung zu Hause nicht vergleichbar präzise durchführbar. Schnell kann es passieren, dass das Farbergebnis anders ausfällt als gewünscht, indem z.B. kein einheitlich Farbergebnis erzielt wird. Darüber hinaus rauhen die handelsüblichen Drogerie-Produkte den Zahnschmelz leicht auf, was dazu führt, dass Verfärbung sehr schnell wiederkehren. Qualitativ können frei verkäuflichen Wirkstoffe unseren professionellen Aufhellmaterialien keine Konkurrenz machen. Gerne beraten wir Sie in unserer Wiener Ordination direkt hinterm Parlament individuell zu den Möglichkeiten zahnverschönender Maßnahmen, wie zum Beispiel einem Bleaching!Vereinbaren Sie doch direkt einen Termin:☎ +43 1 4024331Wir freuen uns auf Ihren Besuch!Herzliche GrüßeIhre Dr. Elisabeth Pittschieler & Team

Ältere Blogeinträge

23.11.2020

Kein Termin ist auch keine Lösung


Bereits vor einigen Wochen haben wir Ihnen unser Novaerus Luftfiltersystem vorgestellt, mit welchem wir die Ordinationsräumlichkeiten ausgestattet haben. Seither atmen unsere PatientenInnen bei Ihrem Termin in der Ordination nicht nur gefilterte, sondern auch desinfizierte Luft. […]
weiterlesen...
22.10.2020

Sicherheit und Schutz haben oberste Priorität


In unserer Ordi Dr. Elisabeth Pittschieler gehen wir für unsere PatientenInnen immer gerne die “Extrameile”. Mit unserem ganzheitlichen kieferorthopädischen Konzept und einem breiten Spektrum an sichtbaren und unsichtbaren Zahnspangen heben wir uns ab. Genauso außergewöhnlich […]
weiterlesen...
07.10.2020

Wir wurden ausgezeichnet: die beliebtesten Ärzte Österreichs!


Unsere Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler hat eine großartige Anerkennung erhalten. Wir wurden zu den beliebtesten Ärzten Österreichs gewählt! Milestones in Communication und das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung haben gemeinsam ein Gütesiegel entwickelt, das besonders […]
weiterlesen...
29.03.2020

Auf die Bühne: Unsere Vertretungszahnärztin Dr. Christine Hermann


Heute möchte ich Euch sehr gerne unsere Vertretungszahnärztin Dr. Christine Hermann vorstellen. Die meisten unserer kleinen und großen Patientinnen und Patienten in der Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler haben sie ja schon kennengelernt. Dr. Hermann hat […]
weiterlesen...
15.03.2020

Aktuelles zur SARS-CoV-2-Situation


Liebe Patientinnen und Patienten! Wir hoffen, es geht Ihnen und Ihren Familien allen gut und Sie stellen sich auf ruhige Tage und Wochen zu Hause ein. Wir versuchen, notwendige Termine für Sie durchzuführen, verschieben jedoch […]
weiterlesen...
25.02.2020

Der Kreuzbiss oder „Schiefer Biss, schiefer Mensch!“


Heute auf meinem Blog ein bisschen etwas zu einem Thema, das mir sehr am Herzen liegt: Der Kreuzbiss – und was ich als Kieferorthopädin tun kann, um ihn zu korrigieren! Was genau ist denn ein […]
weiterlesen...
01.04.2018

Mit meinem Kind beim Kieferorthopäden


Liebe Eltern! Wenn Sie sich immer schon gefragt haben, was bei der Kieferorthopädin beim ersten Termin passiert bzw. wie es für Ihr Kind sein wird, bei uns in Behandlung zu sein, gebe ich Ihnen hier […]
weiterlesen...
19.03.2018

Fortbildung in Frankfurt


Zu meiner fundierten Ausbildung mit vielen zusätzlichen Stunden Fortbildung kommen immer wieder Fortbildungen zu neuen Themen – denn man hat ja bekanntlich nie ausgelernt. Deshalb war ich Mitte März 2018 auf einer Fortbildung in Frankfurt […]
weiterlesen...
12.03.2018

Wir sind auf Facebook!


Damit Sie in Zukunft immer up to date sind, was in meiner Ordination so passiert und welche spannenden Neuerungen es gibt, habe ich seit März eine Facebook-Seite meiner Ordination. Warum auf Facebook? Facebook ist ein […]
weiterlesen...
13.02.2018

Was hat die Zahnspange mit Küchenrolle zu tun?


Wenn meine Patienten für eine festsitzende Zahnspange das erste Mal Brackets auf die Zähne geklebt bekommen, kann es manchmal ein paar Tage dauern, bis die Wange und die Lippe sich an diese neuen Dinge im […]
weiterlesen...
04.04.2017

Umbau Ordination Dr. Pittschieler


Vor ziemlich genau einem Jahr ging es schon an die Feinarbeiten. In den 3 Monaten davor ist so einiges passiert in meiner Ordination. Wie so ein Ordinationsumbau vor sich geht und was in welcher Reihenfolge […]
weiterlesen...

Schreiben Sie uns!

Kontakt

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Bewerten Sie uns auf folgenden Plattformen:

pittschieler_2.jpg

Für eine Terminreservierung rufen Sie uns einfach an.


+43 1 402 4331


Dr. Elisabeth Pittschieler Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Wahlkieferorthopädin

Termine nach Vereinbarung

Telefonisch erreichbar:
MO - MI 8:30 - 17:00
DO 8:30 - 16:30
FR 8:30 - 12:30
ordination@pittschieler.at
Telefon: +43 1 402 4331

Im Herzen von Wien, direkt hinter dem Parlament

Reichsratsstraße 5/4a
4.Stock | 2. Liftstock
1010 Wien

Barrierefrei erreichbar

Öffnungszeiten
Mo. 09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Di. 09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Mi. 09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Do. 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr

Erstgespräch kostenpflichtig