23. Nov

Kein Termin ist auch keine Lösung

Der sichere Besuch beim Kieferorthopäden während der Pandemie

Bereits vor einigen Wochen haben wir Ihnen unser Novaerus Luftfiltersystem vorgestellt, mit welchem wir die Ordinationsräumlichkeiten ausgestattet haben. Seither atmen unsere PatientenInnen bei Ihrem Termin in der Ordination nicht nur gefilterte, sondern auch desinfizierte Luft.Doch das ist längst nicht die einzige Vorkehrung, die wir für Ihre Sicherheit getroffen haben. Damit Sie jederzeit ein gutes Gefühl bei der Behandlung in unserem Haus haben können, möchten wir Ihnen an dieser Stelle unser umfassendes Sicherheitskonzept für die Zeit während der Covid-19 Pandemie detailliert vorstellen.Während der Behandlung: Unser gesamtes Team arbeitet in vollständiger Schutzkleidung inkl. verschiedener professioneller Atemschutzmasken, die an die jeweilige Behandlungssituation angepasst werden. Zudem tragen wir auch eine Schutzbrille. Alle kleinen und großen PatientenInnen erhalten vor Behandlungsbeginn eine nachweislich virenreduzierende Mundspüllösung verabreicht. Auch während der Behandlung besteht aber kein Grund zur Sorge: es entstehen zwar bei einigen Vorgängen, wie beispielsweise der Zahnreinigung oder Schleifarbeiten Aerosole, diese werden jedoch durch die von uns eingesetzten Sauger sofort nahezu vollständig abgesaugt.Termin- und Praxismanagement: Bereits im Frühjahr haben wir unser Ordinations- und Terminmanagement auf die aktuelle Situation angepasst. So gewährleisten wir, dass wir keinen überfüllten Wartebereich haben und zu jeder Zeit ausreichender Abstand eingehalten werden kann. Selbstverständlich darf die Ordination nur dann betreten werden, wenn keine Erkältungssymptome vorliegen und ein Mund-Nasen-Schutz getragen wird. Außerdem sind seit Kurzem die sogenannten “Corona Schnelltests” für medizinische Fachkräfte verfügbar. Diese haben wir seither zum internen Screening unseres Teams im Einsatz, um jederzeit abzusichern, dass wir alle „negativ“ sind.Folgen einer aufgeschobenen Behandlung: Sie sehen, wir haben alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um Ihnen eine sichere Behandlung in unserer Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler zu ermöglichen. Erste Studien offizieller Stellen zeigen zudem, dass ein Besuch in zahnmedizinischen Fachpraxen, die gültige Hygienemaßnahmen umsetzen, als unbedenklich einzustufen ist. Bitte bedenken Sie, dass speziell bei unseren jungen PatientenInnen versäumte und aufgeschobene Termine erhebliche Nachteile mit sich bringen. Die Behandlung bei Kindern und Jugendlichen ist abhängig von gewissen Phasen des Wachstums – ein Verschieben von Terminen oder gar der gesamten Behandlung um einen längeren Zeitraum führt im schlimmsten Fall leider dazu, dass das Zeitfenster für die bestmögliche Therapie verpasst wird.Wir haben während des gesamten Lockdowns für Sie geöffnet! Gerne können Sie daher Ihren nächsten “unbedenklichen” Termin bei uns in der Ordination direkt hinter dem Parlament vereinbaren. Auch wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, scheuen Sie sich bitte nicht, uns zu kontaktieren. ☎ +43 1 4024331Herzliche GrüßeIhre Dr. Elisabeth Pittschieler & Team

Ältere Blogeinträge

22.10.2020

Sicherheit und Schutz haben oberste Priorität


In unserer Ordi Dr. Elisabeth Pittschieler gehen wir für unsere PatientenInnen immer gerne die “Extrameile”. Mit unserem ganzheitlichen kieferorthopädischen Konzept und einem breiten Spektrum an sichtbaren und unsichtbaren Zahnspangen heben wir uns ab. Genauso außergewöhnlich […]
weiterlesen...
07.10.2020

Wir wurden ausgezeichnet: die beliebtesten Ärzte Österreichs!


Unsere Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler hat eine großartige Anerkennung erhalten. Wir wurden zu den beliebtesten Ärzten Österreichs gewählt! Milestones in Communication und das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung haben gemeinsam ein Gütesiegel entwickelt, das besonders […]
weiterlesen...
29.03.2020

Auf die Bühne: Unsere Vertretungszahnärztin Dr. Christine Hermann


Heute möchte ich Euch sehr gerne unsere Vertretungszahnärztin Dr. Christine Hermann vorstellen. Die meisten unserer kleinen und großen Patientinnen und Patienten in der Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler haben sie ja schon kennengelernt. Dr. Hermann hat […]
weiterlesen...
15.03.2020

Aktuelles zur SARS-CoV-2-Situation


Liebe Patientinnen und Patienten! Wir hoffen, es geht Ihnen und Ihren Familien allen gut und Sie stellen sich auf ruhige Tage und Wochen zu Hause ein. Wir versuchen, notwendige Termine für Sie durchzuführen, verschieben jedoch […]
weiterlesen...
25.02.2020

Der Kreuzbiss oder „Schiefer Biss, schiefer Mensch!“


Heute auf meinem Blog ein bisschen etwas zu einem Thema, das mir sehr am Herzen liegt: Der Kreuzbiss – und was ich als Kieferorthopädin tun kann, um ihn zu korrigieren! Was genau ist denn ein […]
weiterlesen...
01.04.2018

Mit meinem Kind beim Kieferorthopäden


Liebe Eltern! Wenn Sie sich immer schon gefragt haben, was bei der Kieferorthopädin beim ersten Termin passiert bzw. wie es für Ihr Kind sein wird, bei uns in Behandlung zu sein, gebe ich Ihnen hier […]
weiterlesen...
19.03.2018

Fortbildung in Frankfurt


Zu meiner fundierten Ausbildung mit vielen zusätzlichen Stunden Fortbildung kommen immer wieder Fortbildungen zu neuen Themen – denn man hat ja bekanntlich nie ausgelernt. Deshalb war ich Mitte März 2018 auf einer Fortbildung in Frankfurt […]
weiterlesen...
12.03.2018

Wir sind auf Facebook!


Damit Sie in Zukunft immer up to date sind, was in meiner Ordination so passiert und welche spannenden Neuerungen es gibt, habe ich seit März eine Facebook-Seite meiner Ordination. Warum auf Facebook? Facebook ist ein […]
weiterlesen...
13.02.2018

Was hat die Zahnspange mit Küchenrolle zu tun?


Wenn meine Patienten für eine festsitzende Zahnspange das erste Mal Brackets auf die Zähne geklebt bekommen, kann es manchmal ein paar Tage dauern, bis die Wange und die Lippe sich an diese neuen Dinge im […]
weiterlesen...
04.04.2017

Umbau Ordination Dr. Pittschieler


Vor ziemlich genau einem Jahr ging es schon an die Feinarbeiten. In den 3 Monaten davor ist so einiges passiert in meiner Ordination. Wie so ein Ordinationsumbau vor sich geht und was in welcher Reihenfolge […]
weiterlesen...

Schreiben Sie uns!

Kontakt

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Bewerten Sie uns auf folgenden Plattformen:

Für eine Terminreservierung rufen Sie uns einfach an.


+43 1 402 4331


Dr. Elisabeth Pittschieler Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Wahlkieferorthopädin

Termine nach Vereinbarung

Telefonisch erreichbar:
MO - MI 9:30 - 12:30 und 14:00 - 17:30
DO 9:30 - 12:00
ordination@pittschieler.at
Telefon: +43 1 402 4331

Im Herzen von Wien, direkt hinter dem Parlament

Reichsratsstraße 5/4a
4.Stock | 2. Liftstock
1010 Wien

Barrierefrei erreichbar

Öffnungszeiten
Mo. 09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Di. 09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Mi. 09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Do. 09:00 – 12:00 Uhr

Erstgespräch kostenpflichtig