Aktuelles zur SARS-CoV-2-Situation

Aktuelle Informationen und Notfall Ordinationszeiten

Liebe Patientinnen und Patienten!

Wir hoffen, es geht Ihnen und Ihren Familien allen gut und Sie stellen sich auf ruhige Tage und Wochen zu Hause ein.

Wir versuchen, notwendige Termine für Sie durchzuführen, verschieben jedoch im Sinne von Ausbreitungsschutz und Selbstschutz alle anderen Termine.

Bitte zeigen Sie unbedingt selbst Verantwortung und kommen Sie auf keinen Fall in die Ordination

–          Wenn Sie SARS-CoV-2 Symptome haben
–          Wenn Sie gerade getestet werden
–          Wenn der dringende Verdacht besteht, dass Sie mit einer möglichen Kontaktperson zu tun haben!

Wir sind aktuell geplant an folgenden Tagen für Sie da bzw. so gut es geht erreichbar (bitte im Fall auch eine E-mail an ordination@pittschieler.at schreiben):

Montag, 27. 4., Montag 11. 5. und Montag 25. 5. für kieferorthopädische Notfälle nur nach telefonischer Anmeldung

Falls wir Ihren Termin wahrnehmen, wir schaut Ihr Besuch bei uns aus?

Bitte schauen Sie, dass Sie möglichst individuell (zu Fuß, Fahrrad, Auto) zu uns in die Ordination kommen. Sollten Sie auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sein, versuchen Sie in Ihrem Sinn unbedingt, 1 m Abstand zu anderen Menschen zu halten.

Im Eingangsbereich steht sofort Händedesinfektion zur Verfügung. Alternativ können Sie gerne im Zahnputzraum Ihre Hände waschen. Wir bitten Sie unbedingt, 1 m „social distance“ im Empfangs- und Wartebereich zu halten und keine Hände zu schütteln bzw. versuchen Sie auch, sich nicht ins Gesicht zu greifen.

Wir haben alle weiteren Termine in der Ordination so eingeteilt, dass Sie alleine bzw. maximal zu zweit in unserem großen Wartezimmer Platz haben und auch hier den notwendigen Abstand halten können.

Die Behandlung erfolgt unter allen notwendigen Schutzmaßnahmen, unter anderem werden wir Sie bitten, vor Behandlungsbeginn mit einer desinfizierenden Mundspüllösung zu spülen.

Wir vermeiden so weit möglich die Verwendung unserer Ultraschallgeräte und Wasser-Luft-Düsen, um möglichst wenig Aerosolnebel zu erzeugen.

Zu guter Letzt: bitte seien Sie nicht traurig, dass Ihre Behandlung länger dauern wird, gerade jetzt ist es aber für alle verständlich und wichtig, Ruhe zu bewahren, sich und andere zu schützen, eben auch, indem man zu Hause bleibt und wir Termine um einige Wochen verschieben.

Passen Sie auf sich und Ihre Familie auf und bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen,

Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler


Ältere Blogeinträge

Vertretungsärtzin Dr. Christine Hermann

Auf die Bühne: Unsere Vertretungszahnärztin Dr. Christine Hermann


Heute möchte ich Euch sehr gerne unsere Vertretungszahnärztin Dr. Christine Hermann vorstellen. Die meisten unserer kleinen und großen Patientinnen und Patienten in der Ordination Dr. Elisabeth Pittschieler haben sie ja schon kennengelernt. Dr. Hermann hat […]
weiterlesen..

Der Kreuzbiss oder „Schiefer Biss, schiefer Mensch!“


Heute auf meinem Blog ein bisschen etwas zu einem Thema, das mir sehr am Herzen liegt: Der Kreuzbiss – und was ich als Kieferorthopädin tun kann, um ihn zu korrigieren! Was genau ist denn ein […]
weiterlesen..
Familie

Mit meinem Kind beim Kieferorthopäden


Liebe Eltern! Wenn Sie sich immer schon gefragt haben, was bei der Kieferorthopädin beim ersten Termin passiert bzw. wie es für Ihr Kind sein wird, bei uns in Behandlung zu sein, gebe ich Ihnen hier […]
weiterlesen..

Fortbildung in Frankfurt


Zu meiner fundierten Ausbildung mit vielen zusätzlichen Stunden Fortbildung kommen immer wieder Fortbildungen zu neuen Themen – denn man hat ja bekanntlich nie ausgelernt. Deshalb war ich Mitte März 2018 auf einer Fortbildung in Frankfurt […]
weiterlesen..

Wir sind auf Facebook!


Damit Sie in Zukunft immer up to date sind, was in meiner Ordination so passiert und welche spannenden Neuerungen es gibt, habe ich seit März eine Facebook-Seite meiner Ordination. Warum auf Facebook? Facebook ist ein […]
weiterlesen..

Was hat die Zahnspange mit Küchenrolle zu tun?


Wenn meine Patienten für eine festsitzende Zahnspange das erste Mal Brackets auf die Zähne geklebt bekommen, kann es manchmal ein paar Tage dauern, bis die Wange und die Lippe sich an diese neuen Dinge im […]
weiterlesen..

Umbau Ordination Dr. Pittschieler


Vor ziemlich genau einem Jahr ging es schon an die Feinarbeiten. In den 3 Monaten davor ist so einiges passiert in meiner Ordination. Wie so ein Ordinationsumbau vor sich geht und was in welcher Reihenfolge […]
weiterlesen..